if-logo
 

ingenieurbüro dipl.-ing. thomas fittschen

Küstenwasserbau
Hafenbau
hydrologische Meßsysteme
 
       
 
 

Das Büro ist seit 1991 im Bereich Küsteningenieurwesen und Hafenbau überwiegend in Projekten an der deutschen Nord- und Ostseeküste engagiert.

Das Arbeitsgebiet umfaßt:

  • Erfassung meteorologischer und hydrologischer Daten zur Ermittlung von Belastungsgrößen von Bauwerken im Hafenbau und Küstenwasserbau
  • Statistische Aufbereitung der Belastungsgrößen
  • Ermittlung von Belastungskräften aus Seegang und Strömung
  • Berechnung von Sedimenttransportkapazitäten
  • Entwicklung von Konzepten und Bauwerken für den Hochwasserschutz
  • Planung von Küstenschutz- und Hafenbauprojekten (LP 1-7, HOAI)

Für den Einsatz (und erforderlichenfalls auch die Anpassung oder Neuentwicklung) von Meßsystemen für Seegang, Strömung und Trübung sowie die Analyse von Wind- und Seegangsdaten liegen umfangreiche Erfahrungen aus Untersuchungen in den Seegebieten Nordsee, Ostsee, Indischer Ozean, Karibik und Westafrika vor.

 
 
   
Tätigkeitsfeld   
   
PROJEKTE   
   
KONTAKT   
   
LINKS   
 

letzte Änderung: 17.02.2011
© ib-fittschen : webmaster